Über mich

Ich bin Annika, 22 Jahre alt oder jung (sucht es euch aus), Bachelor of Art der Germanistik und Auszubildene mit dem Ziel zur Buchhändlerin und ich habe ein Leseproblem, wobei ich es persönlich nicht als Problem bezeichnen würde. Meine Umwelt ist da, glaube ich, etwas anders.

Von Zuhause aus bin ich mit Büchern aufgewachsen. Irgendwann fing ich an Bücher regelrecht zu verschlingen. Meine Mama fragte mich dann immer: „Na? Machst du wieder Kampflesen?“ Nein, mache ich nicht. Ich versinke nur in einer anderen Welt und vergesse die Realität. Sorry, not sorry!
Man findet mich nicht ohne Buch vor, weder in der Bahn, noch in der Uni – nur im Bus und Auto, weil mir da sonst schlecht wird. Dabei ist mein Geschmack gefächert von Fantasy, über New Adult und Klassiker. Lesen ist einfach mein liebstes Hobby – und momentan auch gefühlt mein Einziges – weshalb ich mich vor einiger Zeit entschloss einen Bookstagramaccount anzulegen, aber da ich mehr über Bücher quatschen möchte, habe ich mich für einen Blog entschieden und TADAAAAA: Hier bin ich. WOOOOP WOOP!

Wenn ich nicht gerade lese befinde ich mich auf der Arbeit, schlafe, esse oder gehe auf Konzerte. Ja, also mehr gibt es an dieser Stelle nicht zu sagen – klingt das traurig? Nö!
 
Also wenn ihr euch das alles durchgelesen habt (oder auch nicht): Ich freue mich, dass ihr hier seid und hoffe, dass wir viel quatschen können!♥