Ich bin wieder da.

August 1, 2018 0 Von Annaika

Hallo und willkommen zurück – aber neu.

Naja, ganz so neu ist es ja nicht: Trotz meinem Anbieterwechsel, konnten meine alten Beiträge übernommen werden – was mich sehr freut.

Wenn ihr euch jetzt fragt, warum ich weg war und wieso ich zu „WordPress“ gewechselt bin, dann kommt hier die Auflösung: DSGVO. Ich glaube, wenn wir Blogger ein Unwort des Jahres wählen würden, wäre es dies. Die ganze geschürte Panik darum hatte auch mich erreicht und dazu gebracht, dass ich meinen alten Blog vom Netz nehme. Ich wollte mich in Ruhe damit beschäftigen, also wenn ich Zeit habe. Leider ist Zeit bei mit inzwischen ein knappes Gut. Im Mai vom Netz genommen, saß ich an meiner Bachelorarbeit (Abgabe: 25.06.), bin Ende Mai/Anfang Juni umgezogen und am 01.07 begann dann auch meine Ausbildung. Alles sehr schnell aufeinader. Inzwischen habe ich sogar schon die Benachrichtigung, dass ich bestanden habe. Da ist mein Blog leider untergegangen – es gab ja noch Insta.

Durch „Zufall“ habe ich mich jetzt aber wieder damit beschäftigt. Hatte einen ganz besonderen Anreiz, den ich euch bald präsentieren kann. Ich freue mich! …  Ok, ok.  Es ist meine erste Teilnahme an einer Blogtour!

 

Auf ein neues!   Hoffentlich mit euch. 🙂